Sie sind nicht angemeldet.

Nutzungsbestimmungen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Risa Party Organisation - RPO. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Forenregeln

§ 1: Registrierung, Account, Bewerbung & Probezeit

I. Die Registrierung im Forum der Risa Party Organisation (RPO) steht jedem offen, der die Forenregeln akzeptiert.

II. Bewerbungen haben generell schriftlich und nach erfolgter Registrierung im jeweiligen Bewerbungsforum (RPG-X, Star Trek Online) zu erfolgen. Wer in mehr als einer Sparte aktiv sein will oder sich nur zum Mitlesen / allgemeinen Diskutieren registrieren möchte meldet sich im allgemeinen Forum.

III. Bewerbungen werden so schnell wie möglich von den Administratoren und / oder Spartenleitern bearbeitet. Nach angenommener Bewerbung werden Mitglieder zunächst für einen Zeitraum von vier Wochen auf Probe aufgenommen. Während dieser Probezeit erhalten sie bereits volle Zugriffs- / Schreibrechte für's Forum und können dieses ebenso wie TS uneinschränkt nutzen. Nach Abschluss der Probezeit entscheiden sowohl das Probemitglied selbst als auch die Administration über die endgültige Aufnahme; es steht dem Probemitglied frei jederzeit die Mitgliedschaft von selbst zu beenden.

IV. Bei Bestehen der Probezeit werden die Probemitglieder zum Vollmitglied befördert, bei Nichtbestehen wird die Bewerbung nachträglich abgelehnt. Unter welchen Bedingungen eine Probezeit als nicht bestanden gewertet wird ist den Probemitgliedern in ihrer Bewerbung mitzuteilen. Der Sinn dieser Probezeit ist auch sich vor einer kompletten Aufnahme untereinander kennenzulernen und zu sehen, ob die jeweiligen Vorstellungen voneinander der Realität entsprechen.

V. Die Probezeit-Regelung gilt nicht für Bewerbungen für das Star Trek Rollenspiel in RPG-X.

VI. Accounts von (unbekannten) Benutzern, welche nicht innerhalb von sieben Tagen nach Registrierung eine Bewerbung schreiben werden nach einmaliger Warnung per PN und / oder E-Mail gelöscht.

VII. Accounts von Mitgliedern, die ohne Abmeldung länger als zwei Monate inaktiv sind werden nach zweimaliger Warnung per PN, Instant Messenger und / oder E-Mail gelöscht. Als "Aktivität" gelten Beiträge sowie das Mitlesen im Forum, Teilnahme an RP-Plots (RPG-X) sowie Aktivität auf dem TS-Server und in Game (Star Trek Online). Diese Regelung gilt nicht für Mitglieder von inaktiven Sparten (HM) sowie für Botschafter.

§ 2: Die Administration

I. Die Administration ist rein technischer Natur, die Administratoren haben keinerlei Sonderrechte (abgesehen von den technischen Befugnissen) und haben weitestgehend (s. §4.II.) dieselbe Entscheidungsgewalt wie jedes andere Mitglied. Zur Erfüllung dieser Aufgaben erhalten sie Administrations- und Moderationsrechte im Forum und auf den Servern.

II. Eine Ab-/Neuwahl erfolgt durch Community-Entscheid.

III. Zusätzlich zu den Administratoren gibt es für den RP- und STO-Bereich eigene Leiter, die im Forum und auf dem Server Modrechte erhalten und für ihre Squads verantwortlich sind.

§ 3: Verhalten

I. Jedes Mitglied muss mit Respekt behandelt werden, es muss stets ein respektvoller und niveauvoller Umgang untereinander herrschen und es darf niemand direkt oder indirekt angegriffen werden (z.B. durch direkte Beleidigungen).

II. Doppelposts und Cross-Postings sind verboten und werden von den Admins zusammengefügt, bei wiederholten Doppelposts/Cross-Postings kann auch eine Mahnung folgen.

III. Das Posten von gewaltverherlichendem, antisemitischem, pornografischem, nationalsozialistischem, rechts- oder linksradikalem oder sonstigem nicht für Jugendliche bestimmen Material (das gilt auch für einzelne Aussagen oder Beleidigungen) ist verboten und dieses wird ggf. von den Admins direkt und ohne Vorwarnung gelöscht.

IV. Ausschnitte aus nicht-öffentlichen Gesprächen (Messenger wie ICQ,Steam, uPlay, Skype und auch PNs) dürfen nicht ohne Einverständniserklärung aller Beteiligten im Forum gepostet werden.

V. §§ 3.I, 3.III. und 3.IV gelten auch auf dem HM-Server und im STO-Flottenchat/RPO-Channel. Verstöße in diesen Bereichen werden auch ausschließlich dort geahndet (z.B. Ausschluss vom Training, aus dem HM-Squad etc.).

§ 4: Sanktionen

I. Sanktionen sollten als letzte Maßnahme verstanden werden. Es sollte immer zuerst versucht werden die Situation anderweitig zu lösen.

II. Sanktionen werden generell durch die Community in gemeinsamen Diskussionen im Forum vergeben und müssen mit einer Umfrage bestätigt werden.

III. Bei eindeutigen Beleidigungen oder hitzig geführten Diskussionen kann die Administration ohne Communityentschied eine Sperrung von maximal 48 Stunden verhängen.

§ 5: Sonstige Regelungen:

I. Diese Regeln gelten ab sofort und bis auf Weiteres.

II. Ein Antrag zur Änderung der Regeln oder Aussetzung einzelner Regeln kann jederzeit von jedem Mitglied gestellt werden, sobald mindestens die Hälfte der aktiven Mitglieder dafür stimmt, wird eine Regel außer Kraft gesetzt und muss neu formuliert (und dann erneut zur Abstimmung vorgelegt) oder gestrichen werden.

III. Weiterhin gelten die Regeln, Gesetze und Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union.

IV. Patrick Newstone ist in dieser Community generell nicht erwünscht.